SachSpende

Sollten Sie Sachspenden haben, schreiben Sie uns eine Mail wir kümmern uns.

Die Kleiderkammer in der Erbismühle sucht:

CD-Player für den Deutschunterricht

Aktueller Bedarf an Kleidung:
saint-martin-klein
Wir haben derzeit einen hohen Bestand an Kleidung daher bitten wir Kleiderspenden vorab mit uns abzuklären.

Babykleidung (gut erhalten)
Fußballschuhe Gr. 37/38
Die Kleidung sollte gewaschen und gut erhalten sein.

Aktueller Bedarf für den Haushalt:

Töpfe (groß) – Schnellkochtöpfe
Pfannen (groß)
Teller flach und tief (groß)
Eßlöffel ( Messer und Gabeln werden nicht benötigt )
Schöpfkellen

Elektrogeräte:
Wasserkocher
Bügeleisen
Elektr. Rasierapparate
Staubsauger
Nähmaschinen

Gerne nehmen wir auch intakte und funktionstüchtige Computer, Laptop, Monitore und Drucker nach Rücksprache entgegen.  Diese werden für die schulpflichtigen Kinder benötigt. Die Computer/Laptop sollten mit Betriebssystem, Software und internetfähig sein.

Sonstige Sachen:

Koffer (groß)
Kinderwagen und Kinderbetten nach Absprache per Mail

Rollerskates
Kinder- und Jugendfahrräder für 3 bis 15 jährige nach Absprache per Mail

Möbel:

Zwar werden auch immer wieder verschiedene Möbel benötigt, selten aber gerade die angebotenen Möbel. Da die Flüchtlingshilfe Weilrod keine Möglichkeit hat, Möbel unterzustellen ist eine Vermittlung von Möbel doch sehr problematisch und für unser kleines Team zu aufwendig und von uns nicht zu stemmen.

Möbelspenden können den Taunusdiensten angeboten werden. Diese können benötigte Möbel auch bei Ihnen abholen.

Die Sachen können in der Kleiderkammer in der Erbismühle während der Öffnungszeiten abgegeben werden. Ein Abholen kann organisiert werden, nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf.

Öffnungszeiten der Kleiderkammer:

Aufgrund verändertem Bedarf wurden die Öffnungszeiten geändert!
Montag entfällt
Mittwoch 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr nur Annahme
Samstag 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Die Kleiderkammer wird von der Flüchtlingshilfe-Weilrod geführt und ist für alle Bürger geöffnet.
Sie können hier gut erhaltene second hand Kleidung erwerben.
Der Erlös wird für die Flüchtlingshilfe verwendet.

Ansprechpartner für die Kleiderkammer ist

Frau Helga Wiegand, Tel.: 0 60 83 – 95 97 493  oder per Mail.

Für das Einlagern von Saisonware sucht die Kleiderkammer einen Trockenen Lagerraum. Dieser Raum wird nur von den ehrenamtlichen Mitarbeitern und nicht für Publikum genutzt. Sie hätten einen Raum? Schriben Sie uns.

Über die Worte in blau und unterstrichen erreichen Sie uns direkt per E-Mail. Sollte der Link nicht wie gewünscht funktionieren schreiben Sie an admin ( ät) fluechtlingshilfe-weilrod.de